2. Halbjahr 2017

Kursprogramm | Kursdetails

 

Programmierung mit C in Visual Studio 2017

Ganztagsseminar/Bildungsurlaub
 


Die Universalsprache C bzw. C++ wird zur Lösung von vielen Aufgabenstellungen eingesetzt: Oberflächenprogrammierung in fensterorientierten Programmen, Prozesssteuerung in Microcontrollern oder Gerätetreiber. Durch die Normierung der Sprache sind Programme oft auf viele Betriebssysteme portierbar. Mit dem Microsoft Visual Studio steht eine kostenlose Entwicklungsumgebung zur Verfügung, die alle Aspekte der Softwareentwicklung unterstützt.
In diesem Kurs wird zum einen die Programmiersprache C bzw. C++ vertiefend erlernt und gleichzeitig eine Einführung in die Software Visual Studio gegeben.
Inhalte:
- GUI-Programmierung,
- Modularisierung (Header),
- Objekte
- Aspekte wie Refactoring,
- Projektorganisation
- Teamarbeit (z.B. via Github)
Teilnahmevoraussetzungen: Grundkenntnisse in einer Programmiersprache (Sprachkonzept Variablen, Verzweigungen, Schleifen) 

Kursnummer und Dozentenliste
LWH89BU   Holger Lembke

Beginn: Mo. 06.11.2017, 08:30 Uhr

(5 Termine, insges. 40 Unterrichtsstunden)


Alle Kurstermine und -zeiten auf einen Blick

Kursgebühr: 265,00 €


Kursort:
Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
2. Stock Raum 2.11


keine Anmeldung (mehr) möglich