2. Halbjahr 2017

Kursprogramm | Kursdetails

 

Recht und Finanzen


 



Im Lehrgang werden die rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen wirtschaftlichen Handelns vermittelt.
Themenschwerpunkte sind:
- Zustandekommen von Verträgen, insbesondere des Kaufvertrages und seine Störungen, besondere Vertragsarten;
- Firmengrundsätze: Handelsregister, Kaufmannseigenschaft, Vollmachten;
- Rechtsformen der Unternehmung: GbR, Einzelunternehmen, OHG, KG, GmbH & Co KG, GmbH, AG, Stille Gesellschaft;
- Zahlungsverkehr: Zahlungsformen, Zahlungsmittel;
- Einzug von Forderungen: Kfm. und gerichtliches Mahnverfahren, Verjährung;
- Finanzierungsarten: Eigen- und Fremdfinanzierung, Factoring/Leasing, Bewertungskriterien zum Unternehmensrating;
- Kreditsicherung: Bürgschaft, Zession, Grundschuld, Hypothek, Sicherungsübereignung.
Der Lehrgang ist im Besonderen geeignet für Berufsein- und -umsteiger, aber auch für zukünftige Selbständige sowie allgemein für an Wirtschaftsfragen interessierte Menschen.
Der Lehrgang kann verwendet werden als Baustein des Lehrgangssystems "Finanzbuchhalter/in" verwendet werden.
Voraussichtlicher Prüfungstermin: 23.06.2018. Prüfungsgebühr: 50,- €. 

Kursnummer und Dozentenliste
MWK10   Peter Lorenschat

Beginn: Mo. 12.02.2018, 18:00 Uhr

(15 Termine, insges. 54 Unterrichtsstunden)


Alle Kurstermine und -zeiten auf einen Blick

Kursgebühr: 215,00 €
inkl. Lehrbuch


Kursort:
Otto-Bennemann-Schule Alte Waage 2/3
2. Stock Raum A2 12

Anmelden
Hinweis: Ihre Daten werden verschlüsselt über eine sichere Verbindung übertragen.