Begleitung, Coaching und Beratung

    Sprachberatung

    Sprachberatung ist eine einzelfallbezogene, ressourcenorientierte Kurzzeitberatung von ca. 10 Stunden, die ...

    • auf Anfrage einer pädagogischen Fachkraft
    • vor Ort in der Krippe oder Kita
    • mit Hospitationen in der Gruppe
    • in Bezug auf ein in der Sprache verzögertes oder auffälliges Kind

    ... erfolgt.

     

    Es werden ...

    • individuelle Schritte erarbeitet, die dem Kind helfen in eine gute, weitere Entwicklung zu kommen,
    • Elterngespräche gemeinsam geplant und ggf. durchgeführt,
    • Informationsmaterialien bereitgestellt,
    • praktische Impulse zur Umsetzung alltagsintegrierter Sprachbildung und Sprachförderung erarbeitet,
    • Empfehlungen für die Weitervermittlung an Experten gegeben,
    • Follow-up Termine zur Reflektion und Auswertung der eingeleiteten Schritte vereinbart und
    • Dienstbesprechungen oder Studientage mit dem ganzen Team durchgeführt, um in der Beratung auftauchende Themen zu vertiefen.

    Durchgeführt wird die Sprachberatung von dem multiprofessionellen Team des DialogWerks, bestehend aus Logopädin, Ergotherapeutin, Heilpädagogin, Sozialpädagogin, Erziehungswissenschaftlerin und interkultureller Kompetenztrainerin.

    Die Sprachberatung ist kostenfrei.

    Anmeldung

    Mo bis Fr von 9:00 bis 13:00 Uhr
    Elke Rühlemann-Franke
    Tel. 0531 2412-402