Materialpool

     

    Liebe pädagogische Fachkräfte,

    die Sprache gilt als Schlüssel zur Welt. Durch sie erschließen sich Kinder ihre Umwelt, treten mit anderen in Verbindung und erweitern ihr Weltwissen. Der Großteil der Kinder erlernt die Sprache ‚ganz nebenbei‘. Einigen gelingt dieses jedoch nicht oder nur unzureichend und wird gelegentlich auch erst recht spät erkannt. Die „alltagsintegrierte Sprachbildung“ hat daher das Ziel, alle Kinder von Beginn an bei der Sprachentwicklung auf vielfältige Weise im Alltag zu unterstützen (und gesonderte Förderprogramme somit in vielen Fällen überflüssig zu machen).

    Um den Kindern dieses bestmöglich zu bieten und Sie als Experten für die "Sprösslinge" ihrer Einrichtung dabei zu unterstützen, haben wir zahlreiche Anregungen rund ums Thema Sprachentwicklung und Sprachförderung zusammengestellt. Hierbei haben wir sowohl theoretische Grundlagen aufbereitet, als auch jede Menge Praxismaterialien entwickelt.

    Hierzu zählen beispielsweise die Bereiche Sprache im Allgemeinen, die Verbindung der Sprache mit dem Thema Bewegung, der Partizipation und Anregungen mit Alltagsmaterialien. Selbstverständlich fehlt auch der Bereich der Eingewöhnung nach der so schwierigen Corona-Zeit dabei nicht. Abgerundet wird unser Angebot auch durch jede Menge Literaturempfehlungen.

    Wir laden Sie daher herzlich dazu ein, die folgenden Seiten zu durchstöbern und hoffen, dass Sie an der ein oder anderen Stelle fündig werden und neue Ideen und Erkenntnisse mit in Ihre - für uns alle -  so wertvolle Arbeit nehmen können. Diese Seite befindet sich noch im Aufbau und wird regelmäßig erneuert, sollten Sie daher etwas vermissen, weitere Anregungen oder Wünsche haben, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.

    Ihr Dialog Werk