Fachtag: " Wenn Experten ins Gespräch kommen!" Erziehungspartnerschaft - mit Eltern partnerschaftlich zusammenarbeiten

    Einzelqualifikation

    Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihre Kita und die Adresse Ihrer Kita mit. Sie können sich auch gern telefonisch anmelden: Montag bis Freitag 9 - 13 Uhr, Tel. 0531 2412 402

    Ohne die Eltern geht es nicht. So einfach lässt sich die Notwendigkeit einer intensiven Zusammenarbeit mit Eltern auf den Punkt bringen. Deren Ziel ist es, die besonderen Kompetenzen der pädagogischen Fachkräfte sowie der Eltern so zusammenzuführen, dass für die Kinder bestmögliche Entwicklungs-möglichkeiten geschaffen werden. Im Alltag kann sich diese Zusammenarbeit jedoch als schwierig erweisen, wenn unterschiedliche Ansprüche und Erziehungsvorstellungen aufeinanderprallen. Beim Fachtag geht es um Chancen, aber auch mögliche Schwierigkeiten, die sich aus der intensiven Zusammenarbeit von Erzieherinnen und Erziehern mit Eltern in einer Erziehungspartnerschaft ergeben. Anhand von Beispielen aus dem pädagogischen Alltag werden typische Situationen vorgestellt, in denen partnerschaftliche Zusammenarbeit unerlässlich ist. Die Ziele der Erziehungs-partnerschaft werden dabei herausgearbeitet. Die Grundlage dafür ist ein veränderter Blick auf Eltern, der nicht die Defizite betont, sondern hilft, die vorhandenen elterlichen Kompetenzen nutzbar zu machen.
     
     
    Kursnummer NHP01
    Beginn Do. 01.11.2018 8:30 Uhr
    Kursgebühr 0,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 10 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Prof. Dr. Malte Mienert
    Kursort Haus der Kulturen e. V., Am Nordbahhof 1 A, 38106 Braunschweig
    Datum
    01.11.2018
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort
    Haus der Kulturen e. V., Am Nordbahhof 1 A, 38106 Braunschweig


    Ansprechpartner/-innen

    Elke Rühlemann-Franke, Tel. 0531 2412-402