| Details

    Yoga nach der Geburt: Kraftvoll zurück in Balance

    Sie sind vor kurzer Zeit Mutter geworden und stellen nun fest, dass Sie sich oft kraftlos, müde und gestresst fühlen? Es ist nicht immer leicht Baby, Partnerschaft, Arbeit und Haushalt unter einen Hut zu bringen.

    Yoga ist eine tolle Möglichkeit, um die Gedanken etwas zu beruhigen und gleichzeitig den Körper zu kräftigen. Regelmäßig praktizierendes Yoga hilft zu entspannen, Energie zu tanken und stärkt die Muskulatur und das Immunsystem. Nutzen Sie die Zeit, um zu Ihrem Wohlbefinden zurückzufinden und die Herausforderungen des Alltags anzunehmen.

    Außerdem bietet dieser Kurs die Möglichkeit, Klarheit in die eigenen Gedanken zu bringen. Was brachte und bringt es mir, Mutter geworden zu sein? Wie haben sich meine Sichtweise und Bedürfnisse verändert? Kann ich meinen neuen Körper akzeptieren?

    Dieser Kurs richtet sich an Mütter mit Kindern im Alter von bis zu einem Jahr. Eine Teilnahme ohne Kind ist empfehlenswert, um die Zeit für sich selbst gut nutzen zu können. Eine abgeschlossene Rückbildung sollte bereits erfolgt sein.

    Dieser Kurs wurde von uns nicht nach § 20 Abs. 1 SGB V der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob dieser Kurs dennoch ggf. bezuschusst wird.


     
    Kursnummer YHB40
    Beginn Mo. 08.04.2024 15:45 Uhr
    Kursgebühr 78,00 €
    Dauer 5 Termine
    insges. 10 Unterrichtsstunden
    Kursleitung C. Amanpreet Krone-Burges
    Yoga Lehrerin für Schwangere und zur Rückbildung
    Bitte mitbringen Bequeme Kleidung, ein großes Handtuch oder eine Decke oder eine eigene Gymnastikmatte, evtl. Utensilien für das Baby.
    Kursort Haus der Familie
    Reichsstraße 15, EG, Entspannungsraum
    Datum
    Mo. 08.04.2024
    Uhrzeit
    15:45 - 17:15 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 15.04.2024
    Uhrzeit
    15:45 - 17:15 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 22.04.2024
    Uhrzeit
    15:45 - 17:15 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 29.04.2024
    Uhrzeit
    15:45 - 17:15 Uhr
    Ort
    Datum
    Mo. 06.05.2024
    Uhrzeit
    15:45 - 17:15 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Katja Hesse, Tel. +49 531 2412-511

    Henriette Wolff, Tel. +49 531 2412-519