Ökologie und Nutzung heimischer Wildpflanzen

    Wildpflanzen sind mehr als nur "grüne Kulisse": Viele dieser Pflanzen werden noch heute zu medizinischen Zwecken genutzt oder können in der Ernährung eingesetzt werden. Zudem sind Pflanzen Anzeiger für Wetter- und Bodenverhältnisse sowie wichtige Nahrungsquelle für Insekten.

    In diesem Bildungsurlaub führen uns mehrere Exkursionen zu den wildwachsenden Pflanzen in der Region, um diesen Themen nachzugehen und damit die Pflanzen und deren Bedeutung für uns kennenzulernen. Dabei werden wir uns viel im Freien aufhalten und praxisorientiert arbeiten.

    Das Seminar steht allen Interessierten offen. Berufstätige, die Anspruch auf Bildungsurlaub haben, erhalten eine Anmeldebestätigung, die sie zwecks Freistellung bei Ihrem Arbeitgeber einreichen können.

    Das Seminar ist von der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung als Bildungsurlaubsveranstaltung im Rahmen des Gesetzes anerkannt.


     
    Kursnummer UPC40BU
    Beginn Mo. 09.05.2022 09:00 Uhr
    Kursgebühr 190,00 €
    Dauer 4 Termine
    insges. 32 Unterrichtsstunden
    Gruppengröße 14 bis 15 Personen
    Kursleitung
    Gisela Stöckmann
    Naturpädagogin
    Kursort Waldforum Riddagshausen
    Ebertallee 44, Braunschweig
    Datum
    Mo. 09.05.2022
    Uhrzeit
    09:00 - 16:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Di. 10.05.2022
    Uhrzeit
    09:00 - 16:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 11.05.2022
    Uhrzeit
    09:00 - 16:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Do. 12.05.2022
    Uhrzeit
    09:00 - 16:30 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Sabina Lungeanu, Tel. +49 531 2412-223

    Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412-204