Dozentenübersicht | Imke Perlick

    Imke Perlick

    Imke Perlick wurde 1989 in Braunschweig geboren, wo sie gemeinsam mit drei Geschwistern aufwuchs. Nach der Schulzeit war Sie zunächst im Bereich Kostüm und Bühnenbild am Staatstheater Freiburg, dem Jungen Theater Bonn sowie dem Max Reinhard Seminar in Wien tätig. Im Oktober 2010 nahm Imke ihr Studium an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig im Fach Freie Kunst auf. 2016 erhielt die Künstlerin ein Stipendium und verbrachte ein Auslandssemester an der University of the Arts London. Im Juni 2017 schloss Imke ihr Diplom in Freier Kunst mit Auszeichnung ab und hat im Anschluss ein "Meisterschülerjahr" beim renonmmierten Norwegischen Künstler Prof. Olav Christopher Jenssen absolviert. Während des Studiums machte sie ihre erste Einzelausstellung und war an mehreren Gruppenausstellungen beteiligt. Aktuell lebt und arbeitet sie als freischaffende Künstlerin in Berlin.