Achtsames Atmen

    Unser Atem begleitet uns von Beginn bis zum Ende unseres Lebens.

    Stetig spiegelt er uns unser momentanes Befinden wie Freude, Entspannung, Vertrauen aber auch Stress, Wut und Niedergeschlagenheit wider. Der Atem ist Ausdruck unseres Lebens. Mit gezielten, achtsamen Übungen gelingt es einen freien Atem zu fördern. Das stärkt unsere körperlich-seelische Gesundheit, mobilisiert unsere Selbstheilungskräfte und löst blockierte Energien. So werden stressbeladene Situationen leichter gemeistert, Gelassenheit und Ruhe kehren zurück und die Sinneswahrnehmung geschult.


     
    Kursnummer RGE20
    Beginn Mi. 02.12.2020 18:00 Uhr
    Kursgebühr 14,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 1,67 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Nadine Mathes
    Bitte mitbringen Bequeme Kleidung, dicke Socken, Getränk.
    Kursort Volkshochschule Gesundheitszentrum
    Nimes-Straße 1, Raum 1
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Claudia Kwiatkowski, Tel. +49 531 2412-201

    Hintergrund-Farbflaeche