Mit Sketchnotes durch die Jahreszeiten

    Was haben Sketchnotes mit Klimaschutz zu tun? Ganz einfach! Wir sollen weniger fliegen, dabei ist es viel einfacher und für jeden realisierbar, das Klima mit einem nachhaltigen Speiseplan zu schützen, und zwar mit Umstellung auf eine pflanzenbetonte Kost. Obst und Gemüse aus Deutschland ist in großer Auswahl das ganze Jahr über erhältlich. Aber was wächst wann... Apfel, Birne, Blumenkohl???

    Hilfreich ist ein Saisonkalender. Er ist unser Kompass und unterstützt uns "saisonal" und "regional". Erleichtert sogar die Auswahl, was koche ich denn heute, indem man sich einfach daran orientiert, was gerade wächst und auf dem Markt erhältlich ist.

    ln diesem Kurs erstellen wir diesen ganz besonderen Jahreskalender: Monat für Monat gestalten wir ein Sketch-Rezept aus Obst und Gemüse, das für den Monat typisch ist. Die Kohlsorten im Winter, Beeren im Sommer, Smoothies, Quiche, Gemüseauflauf, Gebratenes, Salat, Rohkost, alles, was das Herz begehrt. Wer sich die Gestaltung etwas einfacher machen und den kreativen Schwerpunkt auf die Rezepte legen möchte, kann einen fertigen Bastelkalender mitbringen. Und natürlich sind eigene (Lieblings-)Rezepte erwünscht.

    Teilnehmerzahl: 8 - 12 Personen.


     
    Kursnummer RKU14
    Beginn Di. 29.09.2020 18:00 Uhr
    Kursgebühr 78,00 €
    Dauer 8 Termine
    insges. 24 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Heike Arlt
    Bitte mitbringen Bleistift, Radiergummi, DIN A4 Zeichenblock (120 g) oder glattes Papier, Fineliner und diverse Stifte, grauen und bunte Marker, Brushpens, Filz- oder Buntstifte.
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    1. Stock Raum 1.15
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412-204