| Details

    Online-Kurs: Winterlandschaften

    Der Kurs ist in drei Einheiten von jeweils 2 Unterrichtsstunden gegliedert. Die einzelnen Einheiten bauen aufeinander auf. Der Kurs wird als Webinar angeboten.

    Nach Abschluss des Kurses können die Kursteilnehmenden typische Winterlandschaften zeichnen.
    In der ersten Kurseinheit werden Zeichenübungen zur Lockerung der Hand durchgeführt und Landschaften mit einem leichten Bildaufbau als Motiv gewählt.
    In der zweiten Kurseinheit lassen wir uns von berühmten Künstlern, wie Casper David Friedrich oder Akseli Gallen-Kallela inspirieren. Die Kursteilnehmenden zeichnen Bäume in Schneelandschaften und halten die Winterstimmung in Ihren Bildern fest.
    In der dritten Kurseinheit wird der Fokus dann auf Berge und zugefrorene Seen gelegt. Inspiriert von Nikola Astruo oder Ferdinand Holder zeichnen wir weite schneebedeckte Landschaften. Am Ende des Kurses können die Kursteilnehmenden den besonderen Zauber einer Winterlandschaft aufs Papier bringen. Abschließend werden die Arbeiten besprochen und reflektiert.
    Die Kursteilnehmenden werden durchgehend eng betreut und erhalten durch die Kursleitung unterstützende Ratschläge und Hinweise.

    Teilnehmerzahl: 5 - 8 Personen.

    Für diesen Onlinekurs benötigen Sie:
    - Windows-PC mit Internetzugang sowie Webcam und Headset (Kopfhörer und Mikrofon)

    Teilnahmevoraussetzungen:
    - Sicherer Umgang mit Microsoft Windows


     
    Kursnummer RKU78CL
    Beginn So. 06.12.2020 11:00 Uhr
    Kursgebühr 12,00 € (statt 44,00 €)
    Dauer 3 Termine
    insges. 6 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Imke Perlick
    Kursort Online
    Datum
    06.12.2020
    Uhrzeit
    11:00 - 12:30 Uhr
    Ort
    Online
    Datum
    13.12.2020
    Uhrzeit
    11:00 - 12:30 Uhr
    Ort
    Online
    Datum
    20.12.2020
    Uhrzeit
    11:00 - 12:30 Uhr
    Ort
    Online


    Ansprechpartner/-innen

    Janine Giesemann, Tel. +49 531 2412-214