Rhetorik - Intensivkurs

    Bildungsurlaub für Teilzeitkräfte

    In diesem Intensiv-Seminar werden Regeln zur Rhetorik, Stilmittel, Diskussions- und Verhandlungstechniken, Vortrags- und Atemtechniken gemeinsam erarbeitet und vorgestellt. Entspannungstechniken dienen der Verminderung von Redeängsten.

    Teilnehmerzahl: 10 Personen.

    Das Seminar steht allen Interessierten offen. Berufstätige, die Anspruch auf Bildungsurlaub haben, erhalten eine Anmeldebestätigung, die sie zwecks Freistellung bei Ihrem Arbeitgeber einreichen können. Das Seminar ist von der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung als Bildungsurlaubsveranstaltung im Rahmen des Gesetzes anerkannt.


     
    Kursnummer RPP49BU
    Beginn Mo. 21.09.2020 09:00 Uhr
    Kursgebühr 77,00 €
    Dauer 5 Termine
    insges. 20 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Theresia Fehrenbacher
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    2. Stock Raum 2.05
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412-204

    Hintergrund-Farbflaeche