Spanisch Stufe B1. Conversación y ejercicios - Blended-Learning

    Blended Learning:
    Zwischen den wöchentlichen Präsenzterminen (2 UE) haben Sie die Möglichkeit, zu Hause zusätzliche (Online-)Übungen in der Vhs-Cloud zu machen, um die Sprache intensiver zu trainieren, Lernschritte zu festigen und Texte vorzubereiten. Zum Beispiel lesen Sie zuhause einen Text und bearbeiten selbständig das Vokabular, beantworten Fragen und vertiefen die Grammatik durch von der Lehrkraft zur Verfügung gestellte Aufgaben. Diese asynchrone Form des Lernens ermöglicht eine angeleitete und individuelle Vorbereitung der Lerninhalte und damit eine intensivere Form der Kommunikation im Präsenzunterricht.

    Die Inhalte, die in der Vhs Cloud bearbeitet werden, gehören zum Kursprogramm und sind notwendig, um am Präsenzunterricht teilzunehmen.


     
    Kursnummer RRS79CL
    Beginn Mo. 07.09.2020 18:30 Uhr
    Kursgebühr 173,00 €
    Dauer 15 Termine
    insges. 45 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Ana Isabel Herrera Ibañez
    Kursort VHS Güldenstraße 19; Raum G1.25 und online
    Datum
    07.09.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    14.09.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    21.09.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    28.09.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    05.10.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    26.10.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    02.11.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    09.11.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    16.11.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    23.11.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    30.11.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    07.12.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    11.01.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    18.01.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort
    Datum
    25.01.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 20:00 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Stephanie Dieckhoff, Tel. +49 531 2412-105