Beweglichkeitsorientiertes Faszientraining

    Mit fitten Faszien ins Wochenende

    Der Kurs richtet sich an Neu- und Wiedereinsteiger, die lange nicht mehr sportlich aktiv waren oder an diejenigen, die einfach Freude an Bewegung haben. Die Faszien durchziehen den gesamten Körper und benötigen Abwechslung und vielfältige Bewegungsreize. Ohne ausreichende oder einseitige Bewegung kann es zu Bewegungseinschränkungen kommen. Häufig wirken sich diese auch auf umliegende Körperregionen aus.
    Das Faszientraining kann individuell dosiert werden. Ein theoretisches Basiswissen über die Faszienstruktur, Dehn- und Bewegungsübungen sind Inhalte des Kurses.


     
    Kursnummer SGB26
    Beginn Fr. 05.02.2021 18:00 Uhr
    Kursgebühr 82,00 €
    Dauer 8 Termine
    insges. 16 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Jessica Kurzhals
    Bitte mitbringen Bequeme Sportkleidung, Turnschuhe, ABS-Socken, Matte, ggf. eigene Faszienrollen, Tennisball.
    Kursort Volkshochschule Gesundheitszentrum
    Nimes-Straße 1, Raum 4, Gymnastikraum
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Claudia Kwiatkowski, Tel. +49 531 2412-201

    Hintergrund-Farbflaeche