Erstmals Führungskraft einer Institution oder Einrichtung - Tipps und Tricks für einen gelingenden Rollenwechsel

    Einführungs-Workshop für Erzieher* innen, Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte Online-Kurs

    In diesem Einführungs-Workshop wird anschaulich vermittelt, wie ein souveräner Rollenwechsel vom Mitarbeitenden bzw. Kollegin und Kollegen hin zu einer Führungskraft erfolgreich gelingt. Dazu bedarf es vor allem eines veränderten, eigenen Rollenverständnisses zur Führung einer Institution oder Einrichtung. Im Seminar wird ein konstruktiver und praxisbezogener Austausch mit Gleichgesinnten ermöglicht. Neue Methoden, Ressourcen und Kommunikationsstrategien werden praxisbezogen vermittelt, die ein zielgerichtetes, souveränes Auftreten und Wirken versprechen. Ebenso werden Hilfen beim Erkennen von Fallen und Schwierigkeiten der Rollenveränderung aufgezeigt, mit dem Ziel, Widerstände gegen neue Führungskräfte abzubauen und die größtmögliche Akzeptanz im Kollegium bzw. dem Team zu erreichen.
    Teilnehmerzahl: 6 - 10 Personen.

    Dieser Kurs ist ein Online-Angebot. Das bedeutet: Sie lernen ganz bequem von zuhause aus und treffen andere Teilnehmende im virtuellen Klassenraum.

    Weitere Informationen zu Online-Seminaren

    Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein PC oder Tablet, ein Headset, eine Webcam und eine gute Internetverbindung.

    Anmeldungen zu diesem Kurs sind nur bis spätestens bis Freitag, 23.07.2021, 11:00 Uhr möglich. Spätere Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.


     
    Kursnummer SPA80ZO
    Beginn Sa. 24.07.2021 14:30 Uhr
    Kursgebühr 42,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 4 Unterrichtsstunden
    Kursleitung
    Joachim Grzescik
    NLC-MasterCoach
    Kursort Online, Zoom
    Datum
    24.07.2021
    Uhrzeit
    14:30 - 17:45 Uhr
    Ort
    Zoom 01


    Ansprechpartner/-innen

    Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412-204

    Hintergrund-Farbflaeche