| Details

    Fit und aktiv in Beruf und Alltag

    Bildungsurlaub

    Tauche ein in die Welt von Energie und Bewegung! Unser bevorstehender Bildungsurlaub bietet eine umfassende Erkundung von Themen wie der Energiebereitstellung, der Berechnung des Tagesenergieverbrauchs und den Konzepten des Grundumsatzes sowie des Leistungsumsatzes.

    Gemeinsam werden wir die Bedeutung einer ausgewogenen Energiebilanz und des Gewichtsmanagements erkunden. Wir werden uns intensiv mit der Rolle der Bewegung im Alltag und Beruf auseinandersetzen und erfahren, welchen Einfluss Sport auf unseren Körper hat. Wir diskutieren die Bedeutung und den Bedarf an Makronährstoffen und wie wir Bewegung effektiv in unseren Tagesablauf integrieren können.

    Praktische Einheiten, wie Lockerungsübungen für den Schulter- und Nackenbereich sowie Informationen über die positiven Auswirkungen von Ausdauersportarten wie Walken und Laufen stehen ebenfalls auf dem Programm. Vorhandene Erfahrungen werden berücksichtigt, während wir Bewegungsabläufe, Körperhaltung und Belastung näher betrachten.

    Zusätzlich erhalten wir vertiefte Einblicke in eine vollwertige, vitalstoffreiche Ernährung. Eine Bewegungseinheit mit sanftem Muskeltraining unter Verwendung eines Fitness-Bands rundet unser abwechslungsreiches Programm ab. Sei dabei, um mehr über Energie, Bewegung und eine gesunde Lebensweise zu erfahren!

    Dieses Seminar ist im Rahmen der beruflichen Weiterbildung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Diese Anerkennung gilt für Beschäftigte, die die Inhalte der Veranstaltung für die Ausübung
    ihrer hauptberuflichen Tätigkeit benötigen und für Beschäftigte, die die Inhalte der Veranstaltung im Rahmen der Ausübung ihrer ehrenamtlichen oder nebenberuflichen Tätigkeit benötigen.


     
    Kursnummer YGE04BU
    Beginn Mo. 08.04.2024 08:30 Uhr
    Kursgebühr 289,00 €
    Dauer 5 Termine
    insges. 40 Unterrichtsstunden
    Kursleitung
    Iris Ronge
    Kursort Volkshochschule Gesundheitszentrum
    Nimes-Straße 1, Raum 3
    Datum
    Mo. 08.04.2024
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    Di. 09.04.2024
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 10.04.2024
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    Do. 11.04.2024
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    Fr. 12.04.2024
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Dirk Steinhagen, Tel. +49 531 2412-310