| Details

    Vegetarische mexikanische Küche

    Die mexikanische Küche ist für das Land eine kulturelle Identität. Die traditionelle, größtenteils vegetarische Küche der Maya und Azteken verbindet sich mit den Einflüssen der Spanier. Aus Mexiko stammen viele Pflanzen wie Kakao, Vanille, Mais, Avocado und natürlich Chili. Chili ist das wichtigste Gewürz, Mais das Grundnahrungsmittel der mexikanischen Küche. Daraus lassen sich Tortillas, Quesadilla, Enchilada, Guacamole oder die Bohnenpaste Frijoles zaubern. Wir entdecken die bunte, vegetarische Vielfalt der mexikanischen Küche!

    Im Kurs servieren wir Ihnen Wasser und Tee. Andere Getränke können Sie selbstverständlich gern mitbringen.


     
    Kursnummer VHS13
    Beginn Do. 08.12.2022 18:00 Uhr
    Kursgebühr 41,00 €
    inkl. Lebensmittelgeld 11,- €
    Dauer 1 Termin
    insges. 5 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Rebecca Werner
    Ernährungsberaterin, Beraterin VDO, M.Sc.Ernährungswissenschaften
    Bitte mitbringen Kleine Behälter für Kostproben.
    Kursort Haus der Familie
    Kaiserstraße 48, 2. OG, Küche
    Datum
    Do. 08.12.2022
    Uhrzeit
    18:00 - 21:45 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Katja Hesse, Tel. +49 531 2412-511

    Jeanny Stecher, Tel. +49 531 2412-513

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0