| Details

    Deutsch als Zweitsprache - Deutsch lernen mit Kunst, Literatur und Musik

    Geschichte des Judentums in Braunschweig.

    Sie haben geringe bis gute Vorkenntnisse in der deutschen Sprache und interessieren sich für Kultur und Geschichte.

    Kultur und Sprache gehören zusammen. Der Kurs verbindet kulturelle Themen mit Grammatik. Wir beginnen mit einem kleinen Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Braunschweig. Danach folgen Übungen zur Grammatik und Schreibübungen.

    Thema des Stadtrundgangs:
    - die Geschichte des Judentums in Braunschweig.

    Der Stadtrundgang wird durch Beispiele aus Kunst, Literatur und Musik ergänzt.

    Ziel des Kurses sind Motivation zum Spracherwerb, Übung der Grammatik sowie interkultureller Austausch.


     
    Kursnummer YDF86
    Beginn So. 28.04.2024 11:15 Uhr
    Kursgebühr 16,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 2 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Dr. Irene von der Heyde
    Bitte mitbringen Bitte bringen Sie Notizblock und Stift mit.
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    Erdgeschoss Raum E.10
    Datum
    So. 28.04.2024
    Uhrzeit
    11:15 - 12:45 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Janina Ahl, Tel. +49 531 2412-109

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0