| Details

    Visionen visualisieren - Die Zukunft meiner Kita mit Sketchnotes sichtbar machen

    Sketchnotes sind verständlich visuell skizzierte Notizen, die aus Text, Bildern und Symbolen bestehen. Inhalte und Zusammenhänge werden auf diese Weise visualisiert und folglich besser verstanden. Die Kreativität wird gefördert, somit hilft die Technik bei der Entwicklung von Ideen und ist u.a. ideal für das Brainstorming geeignet. Die Kombination aus Wort und Bild sorgt dafür, dass Inhalte doppelt im Gehirn verankert werden und somit länger im Gedächtnis bleiben.
    Im Seminar erlernen Sie, als Teilnehmende, Sketchnotes für die Visionsarbeit zu entwickeln. In Einzel- und Gruppenarbeit werden mögliche Visionsimpulse identifiziert und erste Visualisierungen erarbeitet. Sie werden angeleitet, mit einfachen Sketchnotes Ihre Vision von einer modernen Kita zu visualisieren. Durch Bilder und Symbolik werden Ideen, Werte und Impulse für die Zukunft sichtbar. Die Sketchnotes werden zum Handwerkszeug, um die Visionsimpulse ins Kita-Team zu tragen.

    Inhalte:

    • Einführung ins Sketchnoting

    • Entwicklung von Sketchnotes für die Visionsarbeit

    • Herausarbeiten von Visionsimpulsen

    • Erarbeitung von Visualisierungen

    • Erkennen von Ideen, Werten und Impulsen für die Zukunft der eigenen Kita

    • Erstellung eines Visionsbildes für die Kita

    Teilnehmende, die Ihre Kursgebühren selbst zahlen, z. B. Kindertagespflegepersonen, können sich für diesen Kurs normal anmelden.
    Falls Sie sich jedoch über Ihre KiTa anmelden (d. h. Ihre KiTa übernimmt die Kursgebühr), klicken Sie bitte im Verlauf der Online-Anmeldung auf "Wichtige Hinweise zur Anmeldung" und folgen Sie den dort beschriebenen Anmeldeschritten für KiTa-Anmeldungen.


     
    Kursnummer YHX30
    Beginn Fr. 12.04.2024 09:00 Uhr
    Kursgebühr 151,00 €
    inkl. Materialkosten 3,- €.
    Dauer 1 Termin
    insges. 8 Unterrichtsstunden
    Kursleitung
    Daniela Brandt
    Grafic Recording und Sketchnotegestalterin, Beraterin für Early Excellence Centres, Diplom Sozialpädagogin
    Bitte mitbringen - 1 schwarzer Outliner mit Rund- oder Keilspitze, Strichbreite ca. 1 mm (wenn möglich wasserfest);
    - 1 grauer Brush Pen (hier geht auch ein grauer Textmarker);
    - 2 Brush Pens in deinen Lieblingsfarben (oder Filzstifte aus der Kiste der Kinder);
    - 1 schwarzer Fineliner, Strichbreite 0,5 mm bis 0,8 mm (wenn möglich wasserfest);
    - 1 weicher Bleistift;
    - 1 Radiergummi;
    - dein absoluter Lieblingsstift (wenn der hier noch nicht dabei ist)
    Kursort Haus der Familie
    Kaiserstraße 48, 1. OG, Blauer Raum
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Corinna Schiffner, Tel. +49 531 2412-512

    Isabel Weiß, Tel. +49 531 2412-517

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0