| Details

    Sich ausprobieren mit Acrylfarbe

    Wochenendseminar

    Gemalt wird, was gefällt.

    Wir widmen uns mitgebrachten Vorlagen, legen Untergründe an, skizzieren mit wasserlöslichen Farbstiften vor und dann geht es an die farbige Ausarbeitung.

    Hier findet jeder seinen Stil.

    Im Mittelpunkt steht das Sich-Ausprobieren und die Freude an Farben und gestalterischem Ausdruck. Geeignet für alle, die Spaß am Malen haben oder es zu ersten Mal ausprobieren möchten.

    Ziele:
    - Erfahrungen sammeln im Umgang mit dem Medium Acrylfarbe
    - Freude am Malen auf Leinwand mit kraftvollen Farben

    Inhalte:
    - Bildauswahl und Komposition
    - Auswahl und Bedeutung der Farben
    - Informationen zu Proportionen
    - Hilfen zum Bildaufbau
    - Erfahrungen von Hell und Dunkel
    - Austausch innerhalb der Gruppe

    Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.


     
    Acrylbild Kuh
    Kursnummer YKU51
    Beginn Fr. 12.04.2024 15:30 Uhr
    Kursgebühr 80,00 €
    Dauer 3 Termine
    insges. 14 Unterrichtsstunden
    Kursleitung
    Bettina Kumpe
    Illustratorin, Grafikerin
    Bitte mitbringen Zeichenblätter mind. DIN A 4, Acrylmalpappen oder Leinwände (mind. 50 x 70 cm), 2 wasservermalbare Buntstifte (z.B. rot + blau), Acrylmalfarben: große Tuben Titanweiß, Cadmiumrot, Himmelblau, Prozessgelb, Prozess Cyan, Ultramarineblau, Phthalogrün, Ocker, Orange, etwas Schwarz, 3 Acrylmalpinsel flach ca. 5 mm, 12 mm, 3 - 4 cm, evtl. Spachtel, Schwamm, Paletten, Wischlappen, Malerkleidung.
    Vorlagen: Vorlagen/Fotos von Portraits von guter Qualität und Mindestgröße DIN A 5! Das Format der Leinwände sollte sich an den Vorlagen bzw. an dem gewählten Ausschnitt orientieren.
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    2. Stock Raum 2.08
    Datum
    Fr. 12.04.2024
    Uhrzeit
    15:30 - 18:30 Uhr
    Ort
    Datum
    Sa. 13.04.2024
    Uhrzeit
    11:30 - 15:15 Uhr
    Ort
    Datum
    So. 14.04.2024
    Uhrzeit
    11:30 - 15:15 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Janine Giesemann, Tel. +49 531 2412-214

    Kirsten Finkbeiner, Tel. +49 531 2412-204

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0