| Details

    Mein Umgang mit Konfliktsituationen oder: Mein persönliches Konfliktmanagement

    - für Ehrenamtliche in Vereinen, Initiativen und Organisationen

    Wie fühle ich mich in schwierigen und konfliktgeladenen Situationen? Welche Handlungsoptionen kann ich nutzen? Wie kann ich mich trotz der eigenen Anspannung in schwierigen Gesprächen auf mein Gegenüber einstellen, um zu einer guten Lösung zu kommen, ohne dabei meine eigenen Ziele aus den Augen zu verlieren?

    In diesem Seminar wird der konstruktive Umgang mit Konfliktsituationen besprochen und geübt. Dazu gehören theoretische Grundlagen zu Konflikten und Konfliktlösungsstrategien, um anschließend in praxisorientierte Übungen und Rollenspiele zu gehen. Die Veranstaltung gibt auch Raum für Dialog und Erfahrungsaustausch.

    Kursleiterinnen: Heike Löffler-Schrimpf und Kerstin Koch (Mediatorinnen BM)

    Max. Teilnehmende: 12

    Voraussetzungen zur Teilnahme: Ehrenamtlich aktiv sein in einem Verein, einer Initiative oder einer Gruppe. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Keine Teilnahmegebühr!

    Das BürgerKolleg ist ein Projekt der Bürgerstiftung Braunschweig in Kooperation mit der Volkshochschule Braunschweig GmbH. Unser Angebot richtet sich an alle aktiven Ehrenamtlichen in Vereinen, Initiativen und Organisationen.

    Bitte tragen Sie unter der Rubrik "Bemerkungen" ein, welche Position Sie in Ihrem Verein/Organisation haben.


     
    Kursnummer YPX02
    Beginn Sa. 02.03.2024 10:00 Uhr
    Kursgebühr kostenfrei
    Dauer 1 Termin
    insges. 7 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Heike Löffler-Schrimpf
    Kerstin Koch
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    Erdgeschoss Raum E.15
    Datum
    Sa. 02.03.2024
    Uhrzeit
    10:00 - 16:00 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Kirsten Finkbeiner, Tel. +49 531 2412-204

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0