| Details

    Einführung in JavaScript

    Bildungsurlaub/Wochenseminar

    Eine Webseite basiert im Kern auf HTML und CSS. Dynamische Inhalte werden heute mit JavaScript entwickelt und sind das Grundgerüst interaktiver Designs.
    Der Kurs stellt im ersten Teil die grundlegenden Kenntnisse im Programmieren dar: Variablen, Verzweigungen, Schleifen und Funktionen. Es folgt die Verbindung zwischen JavaScript und HTML/CSS im Document Object Model (DOM), Ereignisse im DOM, Veränderung von HTML und CSS sowie die Asynchronität von Abläufen. Als dritter Teil wird das dynamische Abrufen von Daten und Einbau in die Webseite vorgestellt.
    Als Webserver wird Apache/XAMPP verwendet.
    Die Inhalte im Überblick:
    Variablen, Schleifen, Verzweigungen, Funktionen
    einfache Objekte mit Methoden und Konstruktoren
    DOM und Manipulation von HTML+CSS
    Behandlung von Ereignissen
    Datenabruf mit AJAX und der Fetch-API
    Teilnahmevoraussetzung: stabile HTML und CSS Kenntnisse, sichere Windows-Kenntnisse, Umgang mit einem Editor, im Kurs wird Visual Studio Code verwendet.

    Für Arbeitnehmer/-innen ist dieses Seminar im Rahmen der beruflichen Weiterbildung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Das Seminar steht jedoch allen Interessierten offen.


     
    Kursnummer YWH85BU
    Beginn Mo. 15.01.2024 08:30 Uhr
    Kursgebühr 298,00 €
    Dauer 5 Termine
    insges. 40 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Holger Lembke
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    2. Stock Raum 2.11
    keine Anmeldung möglich
    Datum
    Mo. 15.01.2024
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    Di. 16.01.2024
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    Mi. 17.01.2024
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    Do. 18.01.2024
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort
    Datum
    Fr. 19.01.2024
    Uhrzeit
    08:30 - 16:00 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Dirk Steinhagen, Tel. +49 531 2412-310

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0