Tai Ji Quan leicht gemacht - die 24 Peking-Form für Anfänger

    In den 50er Jahren entwickelte ein Ärztegremium in China eine kurze, populäre Übungsform des Tai Ji Quan "Tai Ji Quan leicht gemacht", die sogenannte Pekingform. Tai Ji kommt aus den traditionell chinesischen Bewegungskünsten ("chinesisches Schattenboxen") und wird in China als wirkungsvolle Gesundheitsvorsorge geübt und hat in den letzten Jahren auch in Europa in diesem Sinne breite Anerkennung gefunden.


     

     
    Kursnummer QGH32
    Beginn Mi. 03.06.2020 19:15 Uhr
    Kursgebühr 61,00 €
    Dauer 7 Termine
    insges. 9,33 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Pete Weinrich
    Bitte mitbringen Bequeme Sportkleidung.
    Kursort T.A.N.Z.; Hamburger Str. 273b;
    Datum
    03.06.2020
    Uhrzeit
    19:15 - 20:15 Uhr
    Ort
    T.A.N.Z.; Hamburger Str. 273b;
    Datum
    10.06.2020
    Uhrzeit
    19:15 - 20:15 Uhr
    Ort
    T.A.N.Z.; Hamburger Str. 273b;
    Datum
    17.06.2020
    Uhrzeit
    19:15 - 20:15 Uhr
    Ort
    T.A.N.Z.; Hamburger Str. 273b;
    Datum
    24.06.2020
    Uhrzeit
    19:15 - 20:15 Uhr
    Ort
    T.A.N.Z.; Hamburger Str. 273b;
    Datum
    01.07.2020
    Uhrzeit
    19:15 - 20:15 Uhr
    Ort
    T.A.N.Z.; Hamburger Str. 273b;
    Datum
    08.07.2020
    Uhrzeit
    19:15 - 20:15 Uhr
    Ort
    T.A.N.Z.; Hamburger Str. 273b;
    Datum
    15.07.2020
    Uhrzeit
    19:15 - 20:15 Uhr
    Ort
    T.A.N.Z.; Hamburger Str. 273b;


    Ansprechpartner/-innen

    Claudia Kwiatkowski, Tel. +49 531 2412-201