Die eigene Kunst

    Freiraum in einem freien Atelier, die Möglichkeit, spielerisch mit Mal-, Collage- und Zeichnentechniken sowie verschiedensten Materialien umzugehen und die eigene Kreativität zu entfalten. Entdecken und spielen Sie mit Ihren individuellen Ausdrucks- und Kommunikationsformen und vertrauen Sie in den schöpferischen Prozess.

    Im kontinuierlichen Austausch mit der Gruppe können Sie neue und bereits begangene Wege in Ihrer Kunst und Kommunikation aufgreifen, entwickeln und verfolgen. "Ein Bild ist nicht von vornherein fertig ausgedacht und festgelegt. Während man daran arbeitet, verändert es sich in gleichem Maße wie die Gedanken." (Picasso)

    Teilnehmerzahl: 10 - 12 Personen.


     
    Kursnummer RKU22
    Beginn Mi. 02.09.2020 18:30 Uhr
    Kursgebühr 156,00 €
    Dauer 15 Termine
    insges. 55 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Natarajan Subramanian
    Bitte mitbringen Zeichenpapier A1, Cutter, Acrylfarben, Caparolbinder, Schwamm, diverse Pinsel, Spachtel, Nassklebeband.
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    2. Stock Raum 2.08
    Datum
    02.09.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    09.09.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    16.09.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    23.09.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    30.09.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    07.10.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    28.10.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    04.11.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    11.11.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    18.11.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    25.11.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    02.12.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    09.12.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    16.12.2020
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    13.01.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412-204