| Details

    Blues - Geschichte und Geschichten über Musiker*innen und deren Musik

    Ohne den Blues müsste die Geschichte der Popularmusik im 20. und 21. Jahrhundert ganz anders erzählt werden.

    Country & Western, Rock & Roll, Funk & Soul, Rap, Reggae, R & B und alle Spielformen des Jazz wären nicht entstanden ohne den Blues.

    Die wesentliche Grundlage, auf der sich ab den 1920er Jahren ein Musikstil mit enormer Strahlkraft entwickelte, waren die unmenschliche Lebens- und Arbeitsbedingungen im Süden der USA.
    Verzweiflung und unbändiger Lebenswille fanden ihren Ausdruck in Wort und Klang durch die Mütter und Väter des Blues wie Ma Rainey, Charley Patton, Bessie Smith oder Robert Johnson.

    Basierend auf dem Werk dieser ersten Generation, der prosperierenden Musikindustrie, gesteigerter persönlicher Mobilität und ständiger Optimierung des Instrumentariums fand der Blues sein Publikum bald auch außerhalb des sagenumwobenen Mississippideltas. Memphis, Chicago und London sollten zu zentralen Städten der Szene werden.

    Diese Entwicklung soll anhand von vielen Klangbeispielen und Schlaglichtern auf die Lebenswege berühmter und berüchtigter Musiker*innen nachgezeichnet werden. Die Veranstaltungsreihe endet mit einem Konzert, in dem eine Band um Fritz Köster und Axel Uhde die unterschiedlichen Stile des Blues präsentieren wird. Der Eintritt ist nicht in der Kursgebühr enthalten.

    Konzertbesuch am 05. November 2021 mit vorheriger Teilnahme an einer Bandprobe:
    Ort: Hotel Nord, Robert-Bosch-Str.7, 38112 Braunschweig
    Einzelheiten hierzu werden im Kurs mit den Teilnehmer*innen besprochen.


     
    Kursnummer TKA04
    Beginn Mi. 06.10.2021 18:00 Uhr
    Kursgebühr 64,00 €
    Dauer 6 Termine
    insges. 20 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Axel Uhde
    Jazzveranstalter
    Kursort Volkshochschule Haus Alte Waage 15
    Dachgeschoss Speicher
    Datum
    06.10.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 20:30 Uhr
    Ort
    Datum
    13.10.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 20:30 Uhr
    Ort
    Datum
    20.10.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 20:30 Uhr
    Ort
    Datum
    27.10.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 20:30 Uhr
    Ort
    Datum
    03.11.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 20:30 Uhr
    Ort
    Datum
    05.11.2021
    Uhrzeit
    18:00 - 20:30 Uhr
    Ort
    Raum wird noch bekannt gegeben


    Ansprechpartner/-innen

    Janine Giesemann, Tel. +49 531 2412-214

    Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412-204

    Hintergrund-Farbflaeche