Aktion Akt

    In lockerer Atmosphäre begleitet dieser Aktzeichnenkurs von den Grundlagen der menschlichen Anatomie, bis hin zum Finden individueller Möglichkeiten des Gestaltens und zur eigenen künstlerischen Ausdrucksweise. Dabei beleuchten wir verschiedenste Aspekte des Themas, vom "akademischen" Akt bis hin zur freien Interpretation.

    Selbstverständlich ist auch Aktmalen bei uns möglich. Aktzeichnen schult das Sehen. Es bildet nicht nur Basis für alle, bei denen der Mensch im Mittelpunkt des künstlerischen Interesses steht, sondern eignet sich auch ausgezeichnet, um formale bildnerische Zusammenhänge zu studieren, die Darstellung von Raum, Perspektive, Körper, Licht und Schatten zu trainieren, sowie Zeichentrick und eigene Handschrift zu verfeinern.

    Grundkenntnisse im Zeichnen werden vorausgesetzt. Einzelkorrektur und Arbeitsbesprechungen in der Gruppe sind Bestandteil des Kurses. Modellgeld in der Gebühr enthalten.

    Teilnehmerzahl: 10 - 12 Personen.


     
    Kursnummer TKU18
    Beginn Do. 09.09.2021 18:30 Uhr
    Kursgebühr 195,00 €
    Dauer 15 Termine
    insges. 55 Unterrichtsstunden
    Kursleitung
    Holger Lassen
    Bildhauer
    Bitte mitbringen Weiche Bleistifte 6B, Grafit, Kohle oder Farbe/Pinsel, Skizzenpapier A3, Knetgummi, Papierklammern.
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    2. Stock Raum 2.08
    Datum
    09.09.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    16.09.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    23.09.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    30.09.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    07.10.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    14.10.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    04.11.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    11.11.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    18.11.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    25.11.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    02.12.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    09.12.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    16.12.2021
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    13.01.2022
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    20.01.2022
    Uhrzeit
    18:30 - 21:15 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Janine Giesemann, Tel. +49 531 2412-214

    Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412-204