| Details

    Lohn- und Gehaltsabrechnung mit EDV

    Abendkurs


     
    Die Lohn- und Gehaltsabrechnung in Betrieben wird weitgehend mit Hilfe der EDV durchgeführt. Das Seminar führt anhand praxisbezogener Fallbeispiele in den Umgang mit einem professionellen Lohn-/Gehaltsprogramm (Lexware) ein. Die vermittelten Kenntnisse sollen die Teilnehmer in die Lage versetzen, mit Hilfe der EDV Abrechnungen unter Berücksichtigung der gesetzlich/tariflichen Vorschriften zu erstellen. Inhalte: Aufbau/Bedienung des Programms, Stammdatenpflege, Verarbeitung der Daten, Auswertungen.
    Teilnahmevoraussetzungen:
    Kenntnisse der Lohnbuchhaltung entsprechend des Kurses "Lohn/Gehalt-Theorie" sind unbedingt erforderlich, Grundkenntnisse der EDV zweckmäßig.
    Der Lehrgang kann u. a. verwendet werden als Baustein des Lehrgangssystems "Fachkraft Lohn und Gehalt (VHS)".
    Voraussichtlicher Prüfungstermin: nach Absprache im Kurs. Prüfungsgebühr: 50,- €.
     

     
    Kursnummer OWK23
    Beginn Mi. 20.02.2019 18:00 Uhr
    Kursgebühr 235,00 €
    inkl. Belegsammlung und Lehrbuch
    Dauer 14 Termine
    insges. 56 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Dirk Steinhagen
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    2. Stock Raum 2.01
    Datum
    20.02.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    27.02.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    06.03.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    13.03.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    20.03.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    27.03.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    03.04.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    24.04.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    08.05.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    15.05.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    22.05.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    29.05.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    05.06.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort
    Datum
    12.06.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 21:15 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Sabine Jackmann, Tel. +49 531 2412-321

    Sabine Jackmann

    Tel. +49 531 2412-180