Virtualisierungen in der IT

    Ganztagsseminar/Bildungsurlaub

    Dieses Seminar richtet sich an alle, die sich für das Thema Virtualisierung in der IT interessieren, sei es aus privaten oder beruflichen Interessen. Ziel ist es, verschiedene Virtualisierungstechniken und Tools vorzustellen und diese praktisch zu erproben. Weiterhin werden die Vorzüge der Virtualisierungstechniken erarbeitet. Am Ende des Lehrgangs werden Sie in der Lage sein, eigene virtuelle Maschinen aufzusetzen und zu konfigurieren.

    Inhalte:

    - Virtualisierungstechniken, Anbieter, Sicherheit
    - Hyper-V (Microsoft, kostenlos: Hyper-V Server 2016, 10 Pro)
    - VirtualBox (Oracle, vboxmanage - Profi in der Konsole)
    - VMware (Player, Workstation, vSphere, Horizon)
    - KVM/Qemu (Linux Kernelbasiert)
    - Docker (Container Virtualisierungen)
    - Virtuelle Vernetzungen (NAT, DHCP, Routing, Firewalls, DMZ)

    Teilnahmevoraussetzungen: Kenntnisse aus unseren Seminaren im Rahmen der "Fachkraft IT-Systeme und Netzwerke (FITSN)" Zertifikatsreihe oder vergleichbare technische Interessen
     
    Ganztagsseminar/Bildungsurlaub
     
    Kursnummer PWH60BU
    Beginn Mo. 16.09.2019 08:30 Uhr
    Kursgebühr 365,00 €
    Dauer 5 Termine
    insges. 40 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Joachim Brandes
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    2. Stock Raum 2.11
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Sabine Jackmann, Tel. +49 531 2412-321

    Sabine Jackmann

    Tel. +49 531 2412-180