Gesellschaft und Kultur | Persönlichkeitsbildung

    Persönlichkeitsbildung

       Sortieren nach:    Kurs-Nr.    Kurstitel    Beginn
    QGE09BU 
    Mo. 10.02.2020 09.00 Uhr
    PPA03 
    Coaching und Aufstellung mit Pferden
    Sa. 09.11.2019 10.00 Uhr
    PPA06 
    Sa. 09.11.2019 09.00 Uhr
    QPA06 
    Sa. 09.05.2020 09.00 Uhr
    PPA08 
    Wochenendseminar
    Sa. 14.09.2019 09.00 Uhr
    QPA08 
    Wochenendseminar
    Sa. 06.06.2020 09.00 Uhr
    PPA10 
    Von Anfang an kompetent führen Wochenendseminar
    Sa. 07.09.2019 09.00 Uhr
    PPA14BU 
    - Räume (das Chaos) auf
    Mo. 21.10.2019 09.00 Uhr
    PPA16 
    Sa. 19.10.2019 09.00 Uhr
    PPA18 
    Mitarbeiterpersönlichkeiten erkennen und individuell darauf eingehen Wochenendseminar
    Sa. 16.11.2019 09.00 Uhr
    PPA20 
    Oder: Ein lang gehegtes Wunschziel endlich anpacken!
    Mi. 04.09.2019 19.00 Uhr
    QPA20BU 
    - Räume (das Chaos) auf
    Mo. 25.05.2020 09.00 Uhr
    PPA29 
    Fr. 27.09.2019 18.00 Uhr
    PPA30BU 
    Mo. 25.11.2019 09.00 Uhr
    PPA31 
    Mi. 16.10.2019 09.00 Uhr
    PPS02 
    Sa. 07.09.2019 10.00 Uhr
    QPS03BU 
    Mo. 02.03.2020 9.00 Uhr
    PPS04 
    Wochenendseminar
    So. 27.10.2019 9.30 Uhr
    PPS06 
    Fr. 15.11.2019 18.00 Uhr
    PPS08 
    Fr. 17.01.2020 18.00 Uhr
    PPS10 
    Sa. 16.11.2019 10.00 Uhr
    PPS12 
    Die Grundstruktur meiner Persönlichkeit
    Sa. 16.11.2019 09.00 Uhr
    PPS14 
    Die Grundstruktur des Anderen
    Sa. 23.11.2019 09.00 Uhr
    PPS16 
    Eine humorvolle Einführung in die Psychologie (mit praktischen Tipps für den Alltag) Wochenendseminar
    Sa. 23.11.2019 11.00 Uhr
    PPS18 
    So. 24.11.2019 11.00 Uhr
    PPS20 
    Sa. 25.01.2020 09.00 Uhr
    PPT02 
    Die Vereindeutigung der Welt. Über den Verlust an Mehrdeutigkeit und Vielfalt.
    Mo. 09.09.2019 17.45 Uhr
    PPT04 
    Die Kritik der reinen Vernunft
    Do. 12.09.2019 19.45 Uhr
    PPT12 
    Sa. 23.11.2019 10.00 Uhr

    Ansprechpartner/-innen

    Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412-204

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0