Sich selbst souverän präsentieren

    in Beruf und Alltag Wochenendseminar

    Von Schauspielern und Schauspielerinnen erwarten wir Bühnenpräsenz. Und wir? Wir stehen im Rahmen unserer Arbeit im Berufsleben auch auf der Bühne, auf ganz unterschiedlichen Schauplätzen und in vielfältigen Rollen, in Situationen mit Klienten/-innen, Kunden/-innen, Kollegen/-innen oder Vorgesetzten. Wir wissen, dass der erste Eindruck zählt und der letzte Eindruck bleibt!

    Um souverän agieren zu können ist wichtig, sich der jeweiligen Rolle und des Status der Beteiligten bewusst zu sein. Zudem gibt es hilfreiche Techniken, um einen professionellen, authentischen und lebendigen Eindruck beim Anderen zu erzielen. In diesem Seminar nutzen wir Feedback und praktische Übungen, um den eigenen Auftritt weiterzuentwickeln.

    Dabei geht es z. B. um folgende Inhalte:

    • Statusarbeit (In welcher Rolle bin ich?)
    • Unsere äußere Hülle (Was Kleidung mit uns macht)
    • Erfolgsfaktor Körpersprache
    • Schauspieltechnik
    • Interaktion / Improvisation
    • Sprache entrümpeln


    Teilnehmerzahl: 10 - 14 Personen.
     

     
    Kursnummer OPP14
    Beginn Sa. 25.05.2019 09:00 Uhr
    Kursgebühr 64,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 10 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Irene Merbitz-Flentje
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    1. Stock Raum 1.08
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Janine Giesemann, Tel. +49 531 2412-214

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0