Der lange Abend der Philosophie: Was ist der Mensch?

    - zeitlose Fragen der Philosophie -

    Für Immanuel Kant (1724 - 1804) handelt die Philosophie von den Fragen: Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen? Dies auf einen Punkt gebracht heißt für Kant: Was ist der Mensch?

    Die Philosophie geht seit 2.500 Jahren den Fragen nach, die sich jeder von uns mehr oder weniger schon gestellt hat. Ein Fragen ist nur möglich, wenn wir im Hinblick auf die Antwort schon irgendwie orientiert sind. Eine befriedigende Antwort, die das Ungefähre zur Deutlichkeit und Klarheit erhebt, kann auch die Empfindung von Glück auslösen. Genau dies wollen wir in diesem Kurs durch die Lektüre von Texten bekannter Philosophen versuchen.

    Textauszüge werden bereitgestellt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    Teilnehmerzahl: 10 - 15 Personen.
     

     
    Kursnummer OPT08
    Beginn Fr. 15.03.2019 19:00 Uhr
    Kursgebühr 14,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 3 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Wolfram Chemnitz
    Kursort Volkshochschule Haus Güldenstraße 21
    3. Stock Raum G3.01
    Datum
    15.03.2019
    Uhrzeit
    19:00 - 21:15 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Janine Giesemann, Tel. +49 531 2412-214

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0