Philosophie aktuell - Thomas Bauer

    Die Vereindeutigung der Welt. Über den Verlust an Mehrdeutigkeit und Vielfalt.

    Das Buch von Bauer - ausgezeichnet mit dem "Tractatus" 2018 - ist SPIEGEL ONLINE-Bestseller. Es beschreibt, dass die Fähigkeit zur Toleranz der "Zweideutigkeit" (Ambiguität) und Widersprüchlichkeit in westlichen Gesellschaften rapide abnehme. Mit dieser fatalen Entwicklung seien Gefahren verbunden, die, so Bauer, diese Gesellschaften vor große Probleme stellen.

    Literatur: Sie verfügen über das Buch "Thomas Bauer - Die Vereindeutigung der Welt" (Reclam).

    Teilnehmerzahl: 8 - 18 Personen.
     

     
    Kursnummer PPT02
    Beginn Mo. 09.09.2019 17:45 Uhr
    Kursgebühr 71,00 €
    Dauer 10 Termine
    insges. 20 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Dr. Josef Thomas
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    1. Stock Raum 1.08
    Datum
    09.09.2019
    Uhrzeit
    17:45 - 19:15 Uhr
    Ort
    Datum
    16.09.2019
    Uhrzeit
    17:45 - 19:15 Uhr
    Ort
    Datum
    23.09.2019
    Uhrzeit
    17:45 - 19:15 Uhr
    Ort
    Datum
    30.09.2019
    Uhrzeit
    17:45 - 19:15 Uhr
    Ort
    Datum
    21.10.2019
    Uhrzeit
    17:45 - 19:15 Uhr
    Ort
    Datum
    28.10.2019
    Uhrzeit
    17:45 - 19:15 Uhr
    Ort
    Datum
    04.11.2019
    Uhrzeit
    17:45 - 19:15 Uhr
    Ort
    Datum
    11.11.2019
    Uhrzeit
    17:45 - 19:15 Uhr
    Ort
    Datum
    18.11.2019
    Uhrzeit
    17:45 - 19:15 Uhr
    Ort
    Datum
    25.11.2019
    Uhrzeit
    17:45 - 19:15 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Janine Giesemann, Tel. +49 531 2412-214

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0