Entspannung und Stressbewältigung mit Autogenem Training

    Vieles im Beruf und in der Familie kann uns so sehr belasten, dass es zu physischen und psychischen Beschwerden kommen kann. Mit dem Autogenen Training nach Prof. Dr. Schultz erlernen Sie eine bewährte und anerkannte Methode, überschießende Reaktionen abzupuffern. Durch Selbstentspannung sammeln Sie wieder neue Kraft und Energie.

    Mit anderen Teilnehmern können Sie während des Erlernens des Autogenen Trainings Ihre Erfahrungen austauschen und Ihren eigenen Umgang mit Stress beleuchten.
     

     
    Kursnummer OGE48
    Beginn Di. 12.02.2019 18:00 Uhr
    Kursgebühr 81,00 €
    Dauer 8 Termine
    insges. 16 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Jutta Wallasch Gesundheitspädagogin
    Bitte mitbringen Decke, kleines Kissen und warme Socken.
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    1. Stock Raum 1.05
    Datum
    12.02.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    19.02.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    26.02.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    05.03.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    12.03.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    19.03.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    26.03.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort
    Datum
    02.04.2019
    Uhrzeit
    18:00 - 19:30 Uhr
    Ort


    Claudia Kwiatkowski

    Tel. +49 531 2412-201