Köstlichkeiten aus dem Land der Achttausender - Die Küche Nepals

    Die Küche Nepals spiegelt einerseits die einfachen Lebensverhältnisse der Bevölkerung wider, überzeugt aber andererseits durch ihre Raffinesse. So werden Fleisch und Gemüse durch die Kombination mit Gewürzen wie Pfeffer, Chili, Knoblauch, Ingwer, Senföl oder zerlassener Yakbutter zu kulinarischen Perlen verarbeitet. Dal Bhat ist das nepalesische Nationalgericht, das mit Gemüse, Fleisch, Fisch oder Eiern verfeinert wird. Als Beilage werden scharfe Chutneys gereicht. Natürlich dürfen auch die für Nepal typischen Teigtaschen, Momos genannt, und die nepalesische "Pizza" Chatamari nicht fehlen.

    Im Kurs servieren wir Ihnen Wasser und Tee. Andere Getränke können Sie selbstverständlich gern mitbringen.
     

     
    Kursnummer QHR51
    Beginn So. 19.04.2020 18:00 Uhr
    Kursgebühr 42,00 €
    inkl. Lebensmittelgeld 12,- EUR
    Dauer 1 Termin
    insges. 5 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Kerstin Lautenbach-Hsu
    Küchenexpertin
    Bitte mitbringen Kleine Behälter für Kostproben
    Kursort Haus der Familie
    Kaiserstraße 48, 2. OG, Küche
    Datum
    19.04.2020
    Uhrzeit
    18:00 - 21:45 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Claudia Kwiatkowski, Tel. +49 531 2412-201

    Claudia Kwiatkowski

    Tel. +49 531 2412-201