Spielgruppe für Kinder von 11.2017 - 04.2018 geboren (und ein Elternteil)

    In den ersten Lebensjahren der Bindungszeit wachsen die Wurzeln eines Kindes. Mit dem aktiven Krabbeln und den ersten Schritten geht das Entdecken und Erforschen der Welt weiter in den Raum hinaus und auf andere zu.
    Ein kleiner, überschaubarer Rahmen aus Ritualen, Liedern und Spielen erleichtert den Kindern die Orientierung und schafft Vertrauen. Das ist die ideale Basis neue Eindrücke zu sammeln, Fähigkeiten zu erproben und soziale Kompetenzen zu erwerben.
    Jedes Kind braucht dabei sein eigenes Tempo und die passenden Anregungen, um mit Freude die Welt zu erkunden. Wir singen, spielen, toben, matschen, klettern, malen, kneten, kleben, bauen und vieles mehr.
    In angeleiteten Beobachtungszeiten können Eltern in Ruhe wahrnehmen, wofür sich ihr Kind gerade interessiert. Zudem gibt es Raum, Fragen rund um das Familienleben zu besprechen, sich auszutauschen, anregen zu lassen und Kraft zu tanken.
    Unsere Spielgruppen treffen sich einmal wöchentlich für 1,5 Stunden als feste Gruppe mit pädagogischer Leitung.
     

     
    Kursnummer OHF10
    Beginn Mi. 24.04.2019 10:40 Uhr
    Kursgebühr 78,00 €
    Dauer 9 Termine
    insges. 18 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Anita Abraham
    Kursort Haus der Familie
    Kaiserstraße 48, EG, Tiger-Raum
    Datum
    24.04.2019
    Uhrzeit
    10:40 - 12:10 Uhr
    Ort
    Datum
    08.05.2019
    Uhrzeit
    10:40 - 12:10 Uhr
    Ort
    Datum
    15.05.2019
    Uhrzeit
    10:40 - 12:10 Uhr
    Ort
    Datum
    22.05.2019
    Uhrzeit
    10:40 - 12:10 Uhr
    Ort
    Datum
    29.05.2019
    Uhrzeit
    10:40 - 12:10 Uhr
    Ort
    Datum
    05.06.2019
    Uhrzeit
    10:40 - 12:10 Uhr
    Ort
    Datum
    12.06.2019
    Uhrzeit
    10:40 - 12:10 Uhr
    Ort
    Datum
    19.06.2019
    Uhrzeit
    10:40 - 12:10 Uhr
    Ort
    Datum
    26.06.2019
    Uhrzeit
    10:40 - 12:10 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Corinna Schiffner, Tel. +49 531 2412-512

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0