Mit den ersten Schritten ... in den Mai!

    Ein Kurs in der Natur für kleine Erstläuferinnen und Erstläufer ab dem 14. Monat und ein Elternteil

    Jetzt kann ich auch draußen laufen! Diese Entdeckung des Kleinkindes verändert Familienleben und Freizeitgestaltung grundlegend. Plötzlich gibt es rechts, links und fern ab des Weges soviel Spannendes mit Papa und Mama zu entdecken. Ausgehend vom Waldforum Riddagshausen erkunden wir in diesem Kurs gemeinsam die Natur in kindgemäßemTempo.
    An jedem Termin gibt es einen inhaltlichen Schwerpunkt, der für kleine wie große Naturentdecker interessant ist: "Naturfreude und Wissen um Gefahren", "Wir entdecken die Bäume", "Erlebnisse auf der Wiese", "Bewegung und Sprachförderung in der Natur". Die eigenen Erfahrungen bereichern wir dabei mit Wahrnehmungsspielen, Liedern und Geschichten rund um die Natur im Frühling.
    Ihr Kind sollte als Grundvoraussetzung zu Kursbeginn kurze Distanzen an der Hand laufen können. Außerdem sollte die Tetanusimpfung bereits durchgeführt worden sein. Der Kurs findet geplant draußen statt. Nur bei sehr ungünstigem Wetter nutzen wir die Räume des Waldforums. Hier stehen auch Toiletten und eine Wickelmöglichkeit zur Verfügung.
    Das Angebot findet in Kooperation mit dem Waldforum Riddagshausen statt.
     

     
    Kursnummer OHF60
    Beginn Mo. 06.05.2019 9:30 Uhr
    Kursgebühr 40,00 €
    Dauer 4 Termine
    insges. 8 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Wiebke Warmbold
    Christiane Hartmann
    Bitte mitbringen Wetterentsprechende Bekleidung wie Matschhose, Gummistiefel oder Sonnenhut und für die Picknickpause Verpflegung.
    Kursort Waldforum Riddagshausen
    Ebertallee 44, Braunschweig
    Datum
    06.05.2019
    Uhrzeit
    09:30 - 11:00 Uhr
    Ort
    Datum
    13.05.2019
    Uhrzeit
    09:30 - 11:00 Uhr
    Ort
    Datum
    20.05.2019
    Uhrzeit
    09:30 - 11:00 Uhr
    Ort
    Datum
    27.05.2019
    Uhrzeit
    09:30 - 11:00 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Corinna Schiffner, Tel. +49 531 2412-512

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0