| Details

    Quik - Qualifizierung von Zusatzkräften für Kindertagesstätten

    Interessentenliste

    Der Einführungskurs "Quik" richtet sich an Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger ohne pädagogische Ausbildung, die gern mit Kindern im Alter von 3 Jahren bis zur Einschulung arbeiten möchten. Durch die Verstärkung der regulären Teams mit zusätzlichen Betreuungskräften soll die Integration und Förderung von Kindern, die aufgrund ihrer Herkunft kein oder nur wenig Deutsch sprechen und verstehen können, unterstützt werden.
    Im Kurs werden pädagogische und rechtliche Grundkenntnisse auf der Basis des Rahmenkonzepts und der curricularen Grundlage des Niedersächsischen Kultusministeriums und der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung tätigkeitsbegleitend vermittelt.
    Bereits in einer Kita tätige Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger haben die Möglichkeit, an einem Einführungskurs teilzunehmen, der in 160 Unterrichtsstunden folgende Module bearbeitet:
    Modul 1: Rollenverständnis klären
    Modul 2: rechtliche Rahmenbedingungen kennen
    Modul 3: Entwicklungs- und Bildungsprozesse von Kindern begleiten
    Modul 4: Vielfalt in der Lebenswelt von Kindern begreifen
    Modul 5: Beziehung zum Kind aufbauen und gestalten
    Modul 6: Bildungsprozesse planen, durchführen und reflektieren
    Modul 7: Erziehungspartnerschaft entwickeln
    Die Teilnahme am Kurs ist nur tätigkeitsbegleitend zur Arbeit in der Kita möglich. Die Finanzierung erfolgt im Rahmen der Förderrichtlinie des Landes Niedersachsen über den Träger der Kindertagesstätte.

    Hier handelt es sich erst einmal um eine Interessentenliste. Sobald sich genügend Interessenten angemeldet haben bekommen Sie von uns weitere Informationen.
     

     

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Katja Hesse, Tel. +49 531 2412-511

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0