Raus aus dem Hamsterrad - Meistere deine Zeit!

    Ganzheitliche kreative Stressbewältigung

    Ein Termin reiht sich an den nächsten, wir versinken in unseren Aufgabenbergen, kürzen unsere Pausen und Schlafzeiten, stehen unter Strom. Auf der einen Seite kann uns unser Stressniveau in intensiven Phasen helfen, viel zu schaffen und die Dinge zum Abschluss zu bringen. Auf der anderen Seite ist es bedenklich und unter Umständen gesundheitsgefährdend, wenn das ein Dauerzustand, gar ein Lebensgefühl wird. Sich die ganze Zeit abrackern und nie Zeit haben - alles wird zu viel und kommt doch zu kurz.
    Wie können wir unserer Stress-Mühle und dem Aufgabenberg begegnen, in Akutsituationen Ruhe und Klarheit finden und langfristig entspannter leben?
    In diesem Seminar wollen wir eine ganzheitliche Perspektive auf den Umgang mit Stress und Zeit gewinnen. Dazu verbinden wir das Wissen aus mehreren gesundheitsfördernden Bereichen mittels Achtsamkeits- und Entspannungsübungen, Zeitmanagementtechniken und kreativen Methoden. Wir nähern uns dem Thema gelassen, hinterfragen Denkmuster, nehmen uns neben der Bearbeitung unserer Stresspunkte Zeit für Genuss und Kreativität im Hier und Jetzt.

    Dieser Kurs wurde von uns nicht nach § 20 Abs. 1 SGB V der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob dieser Kurs dennoch ggf. bezuschusst
     

     
    Kursnummer OHN10
    Beginn Fr. 08.03.2019 16:00 Uhr
    Kursgebühr 66,00 €
    Dauer 2 Termine
    insges. 8 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Christiane Hanisch
    Bitte mitbringen Bequeme Sachen, Decken und Schreibmaterialien
    Kursort Haus der Familie
    Reichsstraße 15, 1. OG, Gesundheitsraum
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Katja Hesse, Tel. +49 531 2412-511

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0