Signale des Babys erkennen und verstehen

    Die Entwicklungspsychologische Beratung (EPB) zur Unterstützung in den ersten 3 Lebensjahren des Kindes

    Schon vor den ersten Worten können sich Babys mit Lauten, Gesten, Blicken und ihrem ganzen Körper mitteilen. Häufig verstehen wir sie intuitiv, aber manchmal sind wir ratlos und brauchen Übung, um ihre Zeichen und ihr Verhalten zu deuten.
    Um die feinen Signale von Babys und Kleinkindern zu erkennen, zu verstehen und passend zu beantworten, helfen zum einen neue Kurz-Filme, die vorgestellt werden. Zum anderen kann die Entwicklungspsychologische Beratung (EPB) dazu beitragen, ganz individuell die Bedürfnisse des eigenen Babys/Kleinkindes besser zu verstehen.
    An diesem Nachmittag können Sie das Angebot der EPB kennenlernen, und es gibt Zeit für Fragen. Ein individueller Beratungstermin kann auf Wunsch im Anschluss verabredet werden.
    Babys können mitgebracht werden, wenn keine Kinderbetreuung vorhanden ist.
     

     
    Kursnummer QHG11
    Beginn Mo. 27.04.2020 16:00 Uhr
    Kursgebühr kostenfreies Angebot
    Dauer 1 Termin
    insges. 2 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Brigitta Feulner
    Diplom-Sozialpädagogin, EPB-Beraterin
    Kursort Haus der Familie
    Kaiserstraße 48, 1. OG, Blauer Raum
    Datum
    27.04.2020
    Uhrzeit
    16:00 - 17:30 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Corinna Schiffner, Tel. +49 531 2412-512

    Katja Hesse, Tel. +49 531 2412-511

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0