Gib mir Wurzeln, dann kann ich fliegen

    Seminarvormittag für Eltern

    Eine gute sichere Bindung in den ersten Jahren ermöglicht es dem Menschen feste Wurzeln auszubilden. Sie schafft Ressourcen für Resilienz und ein gutes Selbstwirksamkeitsgefühl im Leben. Aber was bedeutet es, sicher gebunden zu sein und wie wirkt sich Bindung auf die Entwicklung des Kindes aus? Welches Elternverhalten unterstützt die Entwicklung einer guten Eltern-Kind-Bindung? Und warum fördert "Shaming Mother", der Vergleich und Wettstreit unter den Müttern, nicht unbedingt die Bindung.
    In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit dem achtsamen und liebevollen Blick auf unser Kind und unserer Rolle als Wegbegleiter in ein selbstbestimmtes Leben.
     

     
    Kursnummer QHG37
    Beginn Mi. 29.04.2020 10:00 Uhr
    Kursgebühr 12,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 2 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Alessa Facius
    Heilpraktikerin für Psychotherapie
    Kursort Haus der Familie; Kaiserstr.; Blauer Raum
    Datum
    29.04.2020
    Uhrzeit
    10:00 - 11:30 Uhr
    Ort
    Haus der Familie; Kaiserstr.; Blauer Raum


    Ansprechpartner/-innen

    Corinna Schiffner, Tel. +49 531 2412-512

    Katja Hesse, Tel. +49 531 2412-511

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0