Die Partnerschaft lebendig halten

    Vortrag

    "Die Ehe ist ein Versuch, zu zweit wenigstens halb so glücklich zu werden, wie man allein gewesen ist", mutmaßte Oscar Wilde.
    Fast 40 Prozent der Ehepartner erleben das ähnlich und gehen auseinander und das oft schon in den ersten drei Jahren. Doch etwa 60 Prozent der Paare gehen durch Dick und Dünn.
    Kommt es nur auf die Kraft der Liebe an, oder wie kann ich als Partnerin/Partner geschickter mit den "Knackpunkten" im Zusammenleben umgehen?
    Der Braunschweiger Dipl.-Psychologe und Ehetherapeut Jörg Eikmann geht in seinem Vortrag auf folgende Fragen ein:
    - Das Geheimnis der Partnerwahl verstehen: Warum habe ich mir gerade diesen Menschen ausgesucht?
    - Über Probleme reden: Lassen Sie es bleiben! Es gibt Besseres!
    - Der Kampf gegen die Gewohnheit: Wie Sie Ihre Sexualität lebendig erhalten können.
     

     
    Kursnummer QHG50
    Beginn Do. 05.03.2020 19:00 Uhr
    Kursgebühr 12,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 2 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Jörg Eikmann
    Paartherapeut
    Kursort Volkshochschule Haus Alte Waage 15
    Dachgeschoss Speicher
    Datum
    05.03.2020
    Uhrzeit
    19:00 - 20:30 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Corinna Schiffner, Tel. +49 531 2412-512

    Katja Hesse, Tel. +49 531 2412-511

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0