Konflikte gekonnt bewältigen

    - Kurs für Frauen -

    Jeder Konflikt geht an die Nieren und schränkt unsere Leistungsfähigkeit ein. Oft wissen wir nicht wie wir uns verhalten sollen. Weil wir es nicht gelernt haben mit Konflikten umzugehen, werden diese häufig unter den Tisch gekehrt, und die Auseinandersetzung wird vermieden. Jedoch es lohnt sich Konflikte zu bearbeiten, denn die Auseinandersetzung kann nicht nur die Beziehung zum Anderen klären, sondern auch für mehr inneren Frieden sorgen. Durch gezielte Fragetechniken, genaues Zuhören und Beobachten kommen wir erfolgreich für beide Seiten zu einer Lösung. Ziel des Seminars ist es, den selbstsicheren Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen, zu erlernen.

    Inhalte:
    - Konflikt- und Verhandlungsstile
    - Eskalationsstufen
    - Sach- und Beziehungsebene
    - Empathie herstellen
    - Mit unerwarteten Gegebenheiten besser umgehen
    - Eine Zwei-Gewinner-Lösung finden
    - Gesprächsführung und Konfliktgespräche
    - Argumente zielgerichtet einsetzen
    - Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
     

     
    Kursnummer PFG19
    Beginn Sa. 07.12.2019 10:00 Uhr
    Kursgebühr 52,00 €
    mit Förderantrag 29,- €
    Dauer 1 Termin
    insges. 8 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Kathrin Heitbreder
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    1. Stock Raum 1.08
    Datum
    07.12.2019
    Uhrzeit
    10:00 - 17:00 Uhr
    Ort


    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0