Je früher, desto besser? - Sanfte Sauberkeitserziehung

    Informationsabend für Eltern

    Sollten Kinder den selbstständigen Gang zur Toilette anders erlernen als das Sprechen, Laufen oder Essen? Bei vielen Entwicklungsschritten der Kinder gelingt dem Umfeld die liebevolle, geduldige und verständnisvolle Begleitung, aber bei der sogenannten Sauberkeitserziehung gehen die Meinungen von "besser schnell und mit Konsequenz" bis "das hat doch ganz viel Zeit" auseinander.
    An diesem Abend soll der Blick auf die sensible Phase des Kindes für die natürliche Reinlichkeitsentwicklung gelenkt werden, die praktisch mit der Geburt des Kindes beginnt und von aufmerksamen Eltern optimal begleitet werden kann. Es werden verschiedene Wickeltechniken auf ihre Vor- und Nachteile für diese Art der Sauberkeitserziehung untersucht und Fragen zu Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Gesundheit beantwortet.
     

     
    Kursnummer PHG12
    Beginn Mo. 04.11.2019 18:30 Uhr
    Kursgebühr 12,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 2 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Alexandra Logemann
    Kursort Haus der Familie
    Kaiserstraße 48, 1. OG, Blauer Raum
    keine Anmeldung möglich

    Zu diesem Kurs sind keine Termine hinterlegt.



    Ansprechpartner/-innen

    Corinna Schiffner, Tel. +49 531 2412-512

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0