DIN-gerecht und fehlerfrei: Briefe und E-Mails von Ihrem Verein

    Möchten Sie Ihre Mitglieder zur Versammlung einladen oder sich bei Ihren UnterstützerInnen bedanken? Immer wieder stehen Sie in Ihrem Verein, Ihrer Gruppe oder Initiative vor der Aufgabe, E-Mails und Briefe zu verfassen.
    In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Gestaltungsregeln für Ihren Schriftverkehr kennen und klären die drängendsten Rechtschreibfragen – mit Spaß und nah an der Praxis.

    Themen:
    - Das Wichtigste zur DIN 5008 (Gestaltung von Briefen und E-Mails)
    - Das Wichtigste zur Neuen Rechtschreibung

    Gelegenheit!
    Sie können direkt im Seminar einen Text durchsehen und bei Bedarf korrigieren; gleichzeitig helfen Sie mit, das Seminar praxisnah zu gestalten. Dazu senden Sie Ihren Beispieltext bitte bis spätestens 16. August an die Referentin: info(at)textwerk-loeffler.de.

    Max. Teilnehmerzahl: 12

    Voraussetzungen zur Teilnahme: Ehrenamtlich aktiv sein in einem Verein, einer Initiative oder Gruppe. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Teilnahme kostenfrei!

    Tipp: Besuchen Sie auch unser Seminar "Mit guten Texten über Gutes informieren" am 21.09.019. Themen: Texte sinnvoll aufbauen und verständlich formulieren.

    Das BürgerKolleg ist ein Projekt der Bürgerstiftung Braunschweig in Kooperation mit der Volkshochschule Braunschweig GmbH. Unser Angebot richtet sich an alle aktiven Ehrenamtlichen in Vereinen, Initiativen und Organisationen.
     

     
    Kursnummer PPX02
    Beginn Fr. 30.08.2019 15:30 Uhr
    Kursgebühr 0,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 5,33 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Uta Löffler
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    1. Stock Raum 1.09
    Datum
    30.08.2019
    Uhrzeit
    15:30 - 20:00 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412-204

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0