DIN-gerecht und fehlerfrei: Briefe und E-Mails von Ihrem Verein

    Lernen Sie die wichtigsten Gestaltungsregeln für Ihren Schriftverkehr kennen und klären Sie die drängendsten Rechtschreibfragen. So gewinnen Sie an Sicherheit und hinterlassen bei Ihren AdressatInnen einen positiven Eindruck. Denn ob Einladungen zur Mitgliederversammlung oder Dankschreiben an Ihre UnterstützerInnen - die Aufgabe, E-Mails und Briefe zu verfassen, stellt sich in jedem Verein und jeder Initiative immer wieder neu.
    Themen:
    - Das Wichtigste zur DIN 5008 (Gestaltung von Briefen und E-Mails)
    - Das Wichtigste zur Neuen Rechtschreibung

    Ihre Gelegenheit!
    Sie können direkt im Seminar einen Text durchsehen und bei Bedarf korrigieren; gleichzeitig helfen Sie, das Seminar praxisnah zu gestalten. Dazu senden Sie Ihren Beispieltext bitte bis zum 15. Mai 2020 an die Referentin: info(at)textwerk-loeffler.de.

    Max. Teilnehmerzahl: 12

    Voraussetzungen zur Teilnahme: Ehrenamtlich aktiv sein in einem Verein, einer Initiative oder Gruppe. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Teilnahme kostenfrei!

    Tipp: Als perfekte Ergänzung bietet Ihnen das Seminar "Schreiben - aber mit Vergnügen!" schon am 13.03.2020 Anregungen und spielerische Übungen, um stressfrei und mit Spaß ins Schreiben zu kommen.

    Das BürgerKolleg ist ein Projekt der Bürgerstiftung Braunschweig in Kooperation mit der Volkshochschule Braunschweig GmbH. Unser Angebot richtet sich an alle aktiven Ehrenamtlichen in Vereinen, Initiativen und Organisationen.
     

     
    Kursnummer QPX20
    Beginn Sa. 06.06.2020 10:00 Uhr
    Kursgebühr 0,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 5 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Uta Löffler
    Kursort Raum noch nicht bekannt
    Datum
    06.06.2020
    Uhrzeit
    10:00 - 14:00 Uhr
    Ort
    Raum noch nicht bekannt


    Ansprechpartner/-innen

    Kundencenter der VHS

    Tel. +49 531 2412-0