Fachtag: "Das letzte Jahr in der Kita - Herausforderung Bildungssprache" Online-Vortrag

    Einzelqualifikation

    Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihre Kita und die Adresse Ihrer Kita mit.

    Kernaussagen des Vortrags:

    - Der Aspekt der Förderung der Bildungssprache beginnt vor der Einschulung.
    - Grundfrage des Vortrags lautet: Was benötigen Kinder für einen erfolgreichen, gelingenden Start in der Grundschule?
    - Mit der Einschulung wird vorausgesetzt, dass bei Schuleintritt ein ähnlicher Wortschatz, eine vergleichbare sprachliche Handlungsfähigkeit sowie eine ausreichende sprachstrukturelle Sicherheit bei Schülerinnen und Schülern vorhanden sind.
    - Die Bildungssprache ist durch typische Sprachhandlungen geprägt, die die Lernenden im Unterricht verstehen und selbst ausführen müssen. Sie ist in ihren Strukturen durch eine schriftsprachliche Ausführlichkeit und Differenziertheit, die die Alltagssprache so nicht aufweist, gekennzeichnet.
    - Die Beherrschung der Bildungssprache ist eine Voraussetzung für den Bildungserfolg und für die gesellschaftliche Teilhabe und ist in Niedersachsen auch im Kitagesetz verankert.

    Teilnahmevoraussetzungen und Herangehensweise:
    Jeder/jede Teilnehmer*in benötigt: PC mit Mikrofon und Kamera. Rechtzeitig zur Onlineteilnahme bekommen die angemeldeten Teilnehmer*innen über einen Link die Zugangsdaten für Ihren PC zugeschickt, der die Beteiligung an der Tagung ermöglicht.


     
    Kursnummer RHP01
    Beginn Mi. 27.01.2021 14:30 Uhr
    Kursgebühr 0,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 3,33 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Dr. Anke Buschmann
    Kursort Online
    Anmeldung bitte an elke.ruehlemann-franke@vhs-braunschweig.de
    Datum
    27.01.2021
    Uhrzeit
    14:30 - 17:00 Uhr
    Ort
    Online


    Ansprechpartner/-innen

    Ansprechpartner/-innen

    Kundencenter der VHS
    Tel. +49 531 2412-0

    Hintergrund-Farbflaeche