Persönlichkeitsorientierte Mitarbeiterführung

    Mitarbeiterpersönlichkeiten erkennen und individuell darauf eingehen Wochenendseminar

    Als Chef jeden Mitarbeiter gleich zu behandeln, ist keine besonders erfolgversprechende Vorgehensweise. Jeder Mitarbeiter hat seine eigene Persönlichkeit und stellt andere Anforderungen an die Führungskompetenzen seines Vorgesetzten. Je besser eine Führungskraft in der Lage ist, individuell auf Ihre Mitarbeiter einzugehen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit auf Motivations- und Leistungssteigerung. Auch der Respekt gegenüber dem Chef wird hierdurch deutlich gesteigert.

    In diesem Seminar lernen Sie mithilfe der patentierten bioLogic®-Technik, wie man die einzelnen Persönlichkeiten der Mitarbeiter in Ihren Grundmustern erkennen kann. Die korrekte Einschätzungsquote liegt danach bei 92 %! Außerdem werden Ihnen unterschiedliche Kommunikationsstile vermittelt, mit denen Sie jeden Mitarbeiter optimal ansprechen können.

    Als weitere Kernkompetenzen werden behandelt:

    • Bewerberauswahl
    • Aufgabenzuweisung
    • Konfliktmanagement
    • Teambuilding.

    Alles mit Blick auf die individuellen Charaktere der Mitarbeiter und Bewerber. So wird anstelle von Druck eine Sogwirkung beim Gegenüber erzeugt. Ein äußerst pragmatischer und zugleich sehr erfolgreicher Führungsstil.

    Teilnehmerzahl: 12 Personen.


     
    Kursnummer RPS24
    Beginn Sa. 26.09.2020 09:00 Uhr
    Kursgebühr 68,00 €
    Dauer 2 Termine
    insges. 18 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Jochen Lehnhart
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    2. Stock Raum 2.12
    Datum
    26.09.2020
    Uhrzeit
    09:00 - 18:00 Uhr
    Ort
    Datum
    27.09.2020
    Uhrzeit
    09:00 - 16:00 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412-204

    Ansprechpartner/-innen

    Kundencenter der VHS
    Tel. +49 531 2412-0