Kultursensible Frühpädagogik - Hintergründe und Umsetzungsmöglichkeiten mit einem Schwerpunkt auf der Sprachentwicklung

    Einzelqualifikation

    Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihre Kita und die Adresse Ihrer Kita mit.

    Was ist normal? Auch in der KiTa treffen unterschiedliche Kulturen, und damit Vorstellungen, aufeinander. Familien treffen auf pädagogische Fachkräfte, die einen anderen kulturellen, sozialen, beruflichen und persönlichen Hintergrund haben können. Unterschiedliche Auffassungen können zu Missverständnissen
    führen, sei es im Betreuungsalltag oder in der Kommunikation mit Eltern und Kind. Hintergründe der kultursensitiven Entwicklungspsychologie werden dargestellt und Umsetzungsmöglichkeiten,
    wie auch der Blick auf die Sprachenwicklung aufgezeigt. Situationen aus dem Betreuungsalltag werden reflektiert und sollen in der Arbeit mit dem Kind und den Eltern helfen, den Reichtum der Kulturen im Alltag zu nutzen und mit Respekt in der Frühpädagogik tätig sein zu können.


     
    Kursnummer THP26ZO
    Beginn Di. 25.01.2022 10:00 Uhr
    Kursgebühr 0,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 2,67 Unterrichtsstunden
    Kursleitung Prof. Dr. Jörn Borke
    Kursort Zoom 01
    Anmeldung bitte an elke.ruehlemann-franke@vhs-braunschweig.de
    Datum
    25.01.2022
    Uhrzeit
    10:00 - 12:00 Uhr
    Ort
    Zoom 01


    Ansprechpartner/-innen

    Elke Rühlemann-Franke, Tel. 0531 2412-402

    Ansprechpartner/-innen

    Kundencenter der VHS
    Tel. +49 531 2412-0