Schreibwerkstatt: Kurzgeschichten

    "Die Kurzgeschichte ist eine ganz große Kunst: Ich muss darauf vertrauen, dass der Leser aus drei Punkten einen Kreis macht." (Michael Köhlmeier)

    Kurzgeschichten sind viel mehr als kurze Geschichten; sie sind die Königsdisziplin der kurzen Prosa und eine echte Herausforderung für Autorinnen und Autoren. Jedoch lohnt es sich, die typischen Merkmale einer Kurzgeschichte kennenzulernen und sie bewusst einzuüben, denn sie können auch anderen Erzähltexten Tempo, Farbe und Lebendigkeit verleihen.

    Was erwartet Sie in dieser Schreibwerkstatt? Nach einer kurzen Einführung lernen Sie die typischen Elemente einer Kurzgeschichte anhand von Beispieltexten kennen. Dann sind Sie mit der Praxis am Zug: Schritt für Schritt können Sie mithilfe klarer Anleitungen eine erste eigene Kurzgeschichte gestalten. Ideen und Material aus der Gruppe werden Ihren Schreibprozess und Ihre Kreativität unterstützen.

    Teilnehmerzahl: 8 - 12 Personen.


     
    Kursnummer TKL08
    Beginn Di. 23.11.2021 09:30 Uhr
    Kursgebühr 109,00 €
    Dauer 3 Termine
    insges. 12 Unterrichtsstunden
    Kursleitung
    Uta Löffler
    Literatur- und Theaterwissenschaftlerin
    Kursort Volkshochschule Haus Alte Waage 15
    Dachgeschoss Unterrichtsraum
    Datum
    23.11.2021
    Uhrzeit
    09:30 - 12:30 Uhr
    Ort
    Datum
    30.11.2021
    Uhrzeit
    09:30 - 12:30 Uhr
    Ort
    Datum
    07.12.2021
    Uhrzeit
    09:30 - 12:30 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Janine Giesemann, Tel. +49 531 2412-214

    Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412-204

    Ansprechpartner/-innen

    Kundencenter der VHS
    Tel. +49 531 2412-0