Die genetische Persönlichkeit:

    Meine Reaktion und die Bedürfnisse des anderen besser verstehen! Tagesveranstaltung

    Jeder von uns hat eine genetische Grundstruktur seiner Persönlichkeit. Wieso wirkt der eine auf mich sympathisch und der andere nicht? Und wie gelingt es mir, eine Person besser für eine Sache zu gewinnen?

    In diesem Seminar erkennen Sie Ihre Stärken und auch Ihre Begrenzungen aufgrund Ihrer genetischen Veranlagung. Sie lernen, das Verhalten Ihres Gesprächspartners und die körperliche Signale besser zu deuten.

    So können Sie zum Beispiel Ihre Argumente wirkungsvoller im Gespräch einsetzen. Dies gilt beruflich als auch privat.

    Mit einer auf die Bedürfnisse ausgerichteten Gesprächsführung gewinnen Sie die Person leichter für Ihre Sache!

    Teilnehmerzahl: 8 - 12 Personen.


     
    Kursnummer TPS02
    Beginn Sa. 16.10.2021 09:00 Uhr
    Kursgebühr 64,00 €
    Dauer 1 Termin
    insges. 7 Unterrichtsstunden
    Kursleitung
    Helena Moser
    Kommunikationspsychologin
    Kursort Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
    Erdgeschoss Raum E.15
    Datum
    16.10.2021
    Uhrzeit
    09:00 - 15:00 Uhr
    Ort


    Ansprechpartner/-innen

    Sabina Lungeanu, Tel. +49 531 2412-223

    Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412-204

    Ansprechpartner/-innen

    Kundencenter der VHS
    Tel. +49 531 2412-0